zg.ch

Volksinitiative vom 18. Januar 2018 «Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz» abgelehnt


Aktualisiert: 13.06.2021, 14:23:52

Resultate

  • Stimmbeteiligung 67.46 %
  • Stimmberechtigte 78’050
  • Eingegangene Stimmzettel 52’656
  • Ausgezählt 11 von 11

Downloads

PDF

Ein PDF mit allen Resultaten kann hier heruntergeladen werden: PDF

Open Data

Die Rohdaten die zur Anzeige der Resultate verwendet werden, sind in den folgenden Formaten verfügbar:

  1. JSON
  2. CSV

Das Datenformat ist hier beschrieben: Formatbeschreibung.

Nutzungsbedingungen

Freie Nutzung. Quellenangabe ist Pflicht.

  • Sie dürfen diesen Datensatz für nicht kommerzielle Zwecke nutzen.
  • Sie dürfen diesen Datensatz für kommerzielle Zwecke nutzen.
  • Eine Quellenangabe ist Pflicht (Autor, Titel und Link zum Datensatz).
    1. Kanton Zug (13.06.2021, 14:23:52). Volksinitiative vom 18. Januar 2018 «Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz» (JSON). https://wab.zug.ch/vote/volksinitiative-vom-18-januar-2018-fuer-sauberes-trinkwasser-und-gesunde-nahrung-keine-subventionen-fuer-den-pestizid-und-den-prophylaktischen-antibiotika-einsatz/data-json.
    2. Kanton Zug (13.06.2021, 14:23:52). Volksinitiative vom 18. Januar 2018 «Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz» (CSV). https://wab.zug.ch/vote/volksinitiative-vom-18-januar-2018-fuer-sauberes-trinkwasser-und-gesunde-nahrung-keine-subventionen-fuer-den-pestizid-und-den-prophylaktischen-antibiotika-einsatz/data-csv.
terms